26.-28.08. OBERHAUSEN

T-LOW

T-LOW

SAMSTAG | 27.08.2022

STAGE

Die ersten Schritte sind immer die schwersten und manchmal muss man auch unkonventionelle Wege gehen, um den Stein zum Rollen zu bringen. Mit 16 Jahren fing er an mit rudimentären Methoden Tracks aufzunehmen. Mit 17 lud er seine Songs auf Spotify hoch und veröffentlichte 2019 seine EP „Tyskie“. 2021 kam das Debütalbum „Benzo Diaries“ mit 9 Songs in dem er über Designerklamotten, Reichtum und Drogen rappt. Auf dem Album sticht besonders „Crashen“ hervor, während Songs wie „Oxycodon“, „Designer“ und „Zufällig“ den modernen Hip Hop-Sound bedient, ist „Crashen“ Rocklastiger und zeigt den jungen Newcomer in einer komplett neuen Stimmintensität.