26.-28.08. OBERHAUSEN

BLACK SHERIF

BLACK SHERIF

SONNTAG | 28.08.2022

STAGE

Geboren und aufgewachsen in Ghana darf Black Sherif auf eine noch relativ junge, aber bereits sehr sprießende Karriere blicken. 2019 veröffentlichte der heute 20-Jährige seine erste Single „Money“ womit er gleich 2 Millionen Streams auf „Boomplay“, dem equivalent zu Spotify für den afrikanischen Markt, generierte. Die, die den Newcomer zum aller ersten Mal hören, werden erstaunt sein, in was für einem dynamischen Stimmumfang sich Black Sherif bewegt. Dies unterstreicht er mit seinen Melodien und Kadenzen, die sich von der Norm deutlich abgrenzen und geschmeidig ins Ohr gehen. Letztes Jahr folgten Releases wie „First Sermon“ und „Second Sermon“, die zusammen über 10 Millionen Views auf YouTube aufweisen. Black Sherif schaffte es innerhalb kürzester Zeit durch seinen authentischen Afrobeats Sound in aller Munde zu sein, weswegen es dann nur noch eine Frage der Zeit war, dass auch Größen wie Grammy-Preisträger Burna Boy auf ihn aufmerksam wurden und kurze Zeit später einen Remix zu „Second Sermon“ veröffentlichten.